Die FARES

In Rekordzeit sammelten Lava, Lilav, Simav, Dua, Rehfa und Ayschan über 4 Millionen Klicks auf ihre Youtube Videos. Die 6 Schwestern syrischer Herkunft leben in Herne und teils in Berlin, sind ein absoluter Hingucker und haben schon jetzt eine Fangemeinde, die jeden Tag wächst. Dabei könnten DIE FARES auch durchaus dem Kardashian-Clan Konkurrenz machen. Doch anstatt durch Schlagzeilen, wollen die Fares-Schwestern mit ihren Youtube Videos auf sich aufmerksam machen und dabei stets Vorbilder für Mädchen und junge Frauen sein. Mit ihrem erfolgreichsten Videoexperiement zum Thema Rassismus landeten die Geschwister ihren ersten „Klick Hit“ und wiesen so auf soziale Misstände in unserer Gesellschaft hin. So erfolgreich, dass diverse Medien und auch K-ENT Management auf die Mädels aufmerksam wurden. Seitdem sind die Fares Schwestern gern gesehene Gäste im Sat1 Frühstücksfernsehen und Thema in zahlreichen Boulvard-Magazinen.

Wir freuen uns sehr DIE FARES auf ihrem Weg zu begleiten und stehen als PR-Management für alle relevanten Fragen beratend zur Seite. Anfragen für Bookings, Interviews oder TV-Formate können exklusiv über K-ENT Management gestellt werden.

Promiflash.de: Sexy Fares Schwestern. Männer haben es bei ihnen schwer!
Focus.de: Typisch Deutsch? Das sind die Fares Schwestern!
WAZ:
Herner Schwestern erobern Youtube mit witzigen Videos!

 

Fotos:

 Lava Fares Matt Gresham Musikvideo die Fares Management Booking Youtube

Videos:

Das sind DIE FARES:

 

Pro7 Big Stories – Außergewöhnliche Familien

Die FARES beim Sat1 Frühstücksfernsehen

Die FARES und das Rassismus-Experiment: