Regenbogenland – Management und Promotion für Uwe Busse

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Arist-News, News


Uwe Busse
macht keine halbe Sachen! Seit 35 Jahren hat er die Musiklandschaft Deutschlands mit seiner Musik geprägt und denkt dabei noch lange nicht an’s Aufhören. Als Produzent, Texter und Komponist begann seine musikalische Erfolgs-Story mit G.G. Andersons Superhit “Mama Lorraine” den Flippers, Rex Gildo über Audrey Landers (Denver Clan) und Roland Kaiser, bis hin zu allen aktuellen Hits von Florian Silbereisens Schlagerboyband Klubbb3. Doch aus als Solo Künstler veröffentlichte Uwe Busse insgesamt 9 Alben. So ist es nicht verwunderlich, dass es unzählige Platin- Gold und namenhafte Musikpreise auf das musikalische Genie aus Bad Arolsen regnete.

Das neue und 10. Album von Uwe Busse trägt passend dazu den Namen “Regenbogenland” und vereint Uwe Busses größte Hits zusammen mit zwei neuen Titeln, darunter “Lass das Leben auf uns Regnen”. Der Titel entstand in Zusammenarbeit mit Songwriter Patrick Kronenberger (u.a. für Christina Stürmer) und Produzent Christoph Aßmann.

Das Album wird am am 25.Mai 2018 über das Label Telamo veröffentlicht und kann hier vorbestellt werden:

Für den musikalischen Feinschliff aller Titel (Mastering) war Unheilig-Produzent Henning Verlage verantwortlich.


PR & Management:

K-ENT Management / Patrick Kronenberger

info@k-ent.de